Aktuell










Elfter Tag der Seltenen Erkrankungen
Am 27. Februar 2021 fand ein etwas anderer elfter Tag der Seltenen Erkrankungen statt. Corona-bedingt mussten wir ihn als Videokonferenz durchführen. Dennoch nahmen über sechzig Besucher teil, darunter rund dreißig Vertreter von Selbsthilfegruppen und Patientenvereinigungen aus der ganzen Republik.

Im Mittelpunkt stand die neue mobile App "Seltene Krankheiten Sachsen Anhalt". Als erstes Bundesland ging sie für Sachsen-Anhalt an den Start und ist eine große Verbesserung zeitgemäßer Vernetzung.

Am 28. Februar 2021 ab 18:00 Uhr erstrahlten dann die Rathäuser von Dessau und der Lutherstadt Wittenberg, der Katharinenturm in Magdeburg, aber auch das Firmengebäude der VNG AG in Leipzig und viele andere Gebäude rund um den Globus.

Auch wenn wir dieses Jahr gemeinsam keine Ballons steigen lassen konnten, werden wir weiter unaufhaltsam in die ZukuNFt gehen!

Eure Regionalgruppe Sachsen-Anhalt
[ug]



Seiten-Login